Werde UGC Creator

BEITRETEN
BEITRETEN

Brands we work with

Schorlefranz LogoMyDartPfeil LogoMinimal Lamp LogoDouble double Logo

So arbeiten wir zusammen

AUSSCHREIBUNG

In Unserer 7EVEN Creator WhatsApp Gruppe werden die Videodrehs ausgeschrieben. Wenn du interessiert bist reagierst du mit einem Emoji auf die Nachricht. Anschließend kommst du in eine weitere Gruppe, in welcher der Dreh organisiert wird.

VIDEODREH

Vor dem Videodreh wirst du in einem Online Meeting genau gebrieft. Hier erhältst du alle wichtigen Infos und kannst gut vorbereitet in den Dreh starten. Da wir User Generated Content shooten, wird der Großteil mit dem Smartphone gefilmt - ganz wie auf TikTok und Instagram.

BEZAHLUNG

Für eine optimale Zusammenarbeit wird alles vertraglich geklärt. Das Online Meeting wird ebenfalls von dir in Rechnung gestellt.

User generated content ist der sh*t

So könnte dein Content aussehen.
Das größte Problem im Social Media Marketing ist die Erstellung von User Generated Content, kurz UGC.

Wir müssen für unsere Kunden Content erstellen, der sehr nativ wirkt. Wichtig ist, dass man nicht sofort versteht, dass es sich um eine Werbeanzeige handelt.

Wie machen wir das? Indem wir Creator wie DICH finden, gemeinsam Videos in Form von TikToks/ Instagram Reels erstellen und dazu einen Twist von Marketing mixen.

Unser Motto ist "Let the creators create". Das heißt: du kannst deiner Kreativität freien lauf lassen. Gemeinsam konzipieren wir Content, der durch die Decke geht.

PERFEKT FÜR DICH, WENN:

✓ Du kein Problem hast vor der Kamera zu sprechen & coolen Content filmen willst

✓ Du als Creator etwas nebenbei dazu verdienen möchtest - ganz ohne Verpflichtung

✓ Du die neuesten Social Media Trends - vor allem auf TikTok - verstehst und immer Up-To-Date bist

✓ Du dich persönlich als Creator weiter entwickeln möchtest

DIE INFOS IM ÜBERBLICK

Die Zusammenarbeit

Du hast keine Verpflichtung, wenn du mit uns zusammenarbeitest. Wir schreiben einen Videodreh aus und du kannst ganz flexibel zusagen.

Dafür nutzen wir den Content

Dein Content wird für bezahlte Werbung auf Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram, TikTok etc. verwendet.

Rechtliches

Damit für beide Seiten alles rechtlich abgeklärt ist, unterschreibst du eine Einstimmungserklärung für die Werknutzungsrechte der Videos.

Das solltest du mitbringen

Freies Sprechen vor der Kamera sollte für dich kein Problem sein. Auch solltest du Social Media verstehen aber am allerwichtigsten ist, dass du Spaß vor der Kamera hast.

Die Bezahlung

Sobald der Videodreh vorbei ist, schickst du uns einfach eine Rechnung auf Honorarbasis mit der Stundenanzahl, die du geleistet hast.

Bin ich dann bei euch angestellt?

Nein, du bist nicht bei uns angestellt.

So geht es jetzt weiter

1. Du klickst auf den gelben Button, beantwortest alle weiteren Fragen und am Schluss lädst du ein kurzes Vorstellungsvideo hoch

2. Nach der Prüfung deiner Antworten und deinem Video kontaktieren wir dich per Mail mit einem Link zu unserer WhatsApp-Gruppe

3. Du wartest auf unser nächstes Ausschreiben in der Gruppe und reagierst einfach mit einem Emoji, wenn du Zeit hast

4. Du wirst in eine separate Gruppe mit allen weiteren Creator*innen für den Dreh eingeladen. Dort erhältst du alle wichtigen Informationen wie Datum, Uhrzeit, Location und Art der Videos, die wir filmen

5. Ein bis zwei Tage vor Drehtag gibt es ein Creator Briefing über ein Online Meeting. Hier werden die Scripts vorgestellt, Ideen ausgetauscht und alle offenen Fragen geklärt

6. Der Content wird gedreht

7. Du schreibst uns eine Rechnung und wir überweisen dir innerhalb von 7 Tagen dein Geld

BOCK DRAUF?

Klicke einfach auf den Button, beantworte uns einige Fragen, lade dein Video hoch und wir melden uns!
BEITRETEN